Vogelschreck: Tauben vergrämen an Haus und Garten

Tauben gehören zur Familie der Columbidae.
Sie befallen meist ganzjährig verschiedene Standorte in Haus und Garten in denen Sie enorme Schäden anrichten können.

An Gebäuden suchen sich Tauben geschützte Ruhe- oder Nistplätze:
Fensterbänke, Dachrinnen, Dachfirste, geschützte Ecken und warme Kaminschächte sind beliebte Plätze an denen sich Tauben aufhalten.
Durch den ätzenden Taubenkot entstehen nicht nur enorme Schäden an der Bausubstanz sondern er kann zudem noch gefährliche Krankheitserreger enthalten.
An Autos richtet der ätzende Taubenkot hässliche Lackschäden an.

In Kleingärten finden Tauben verschiedene Nahrungsquellen:
Saatgut, Jungpflanzen, Kirschen, Erdbeeren und andere Beerenarten sind bei Tauben besonders beliebt. Durch an- oder auffressen von Pflanze, Frucht und Saat werden grosse Schäden verursacht. Der hinterlassene Taubenkot enthält zudem noch verschiedene Krankheitserreger die dann vom Menschen aufgenommen werden.

Hier stellen wir verschiedene Systeme speziell zur Taubenvergrämung für Haus und Garten vor:

   
 
   
 
 
VOGELSCHEUCHE.DE
Latumer Bruchweg 101
40668 Meerbusch-Lank

Deutschland
Telefon: 0049-2150-758275-90
Bürozeiten: Mo-Fr 9 bis 17 Uhr
Fax: 0049-2150-758275-99
Email: info@vogelscheuche.de
Internet: www.vogelscheuche.de
Ust-IdNr.: DE 169684684
St.-Nr.: 117/5053/2443
Inhaber: Patrick Christopher